Zinsen Immobilienkauf

Zinskauf

Ankauf und Neubau (MaBV) von Wohnimmobilien bis max. Festzins, Sollzinssatz* in % p.a. Nach wie vor ist die Nachfrage nach Immobilien hoch - ebenso wie die Preise. Der Kauf von Immobilien kann auch für zukünftige Generationen vorteilhaft sein.

Bestellen oder nicht? Sind die niedrigen Zinsen trotz der hohen Kurse ein guter Zeitpunkt, um Immobilien zu erstehen?

Die deutschen Immobilienmärkte boomen. Nach wie vor ist die Immobiliennachfrage hoch - ebenso wie die Kurse. Wie nützlich es ist, eine Liegenschaft zu erwerben, erfährst du hier. Für viele ist der Wunsch, ein eigenes Haus zu besitzen, dank der derzeitigen Zinsentwicklung in Reichweite. Obwohl die Immobilienpreise derzeit besonders hoch sind, kompensieren die entsprechend tiefen Zinssätze dies.

Steigen diese jedoch wieder an, wird die Finanzierung von Immobilienkäufen wesentlich erschwert. Für den Kauf von Immobilien sprechen nicht nur die aktuellen Zinssituationen: Wer jetzt in sein eigenes Heim zieht, hat auch andere Vorzüge. Das mietfreie Leben im hohen Lebensalter gewährleistet zum einen geringe Wohnkosten und ist daher als eine Art Vorsorge geeignet. Geringere Mieten später bedeuten mehr Restgeld pro Jahr.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit: Wenn die Liegenschaft nicht mehr zu Ihrer Lebensumstände passt, können Sie sie im hohen Lebensalter wieder aufwerten. Sind z. B. zu viele Räume oder ist der Park zu groß, kann dieser Kauf Ihren Wechsel in eine andere Wohnungssituation mit zunehmendem Lebensalter ausgleichen.

Das eigene Zuhause gibt Ihnen daher Geborgenheit, Wahlmöglichkeiten und damit auch Freiraum - ein Leistungsversprechen, das die Mieter nicht einhalten können. Immobilienkauf als Haushalte mit niedrigem Einkommen? Natürlich muss man sich den Erwerb einer Liegenschaft überhaupt erlauben können. Ein Darlehen können Sie mit Kreditinstituten verhandeln, die z.B. andere Finanzierungsformen, außerplanmäßige Tilgungen oder variablen Tilgungsraten einbeziehen.

Dein Geldbetrag verbleibt auf dem Sparbuch. Allerdings ist das Sparverhalten bei tiefen Zinsen nicht mehr sehr ertragreich. Daher kann es je nach Einzelfall sehr vernünftig sein, Ihr Kapital in "Betongold" zu legen. Tipp: Achten Sie auf die Zinssätze! Zunehmend prognostizieren Fachleute einen Zinsanstieg. Damit hat sie einen direkten Einfluss auf Immobiliendarlehen.

Infolgedessen erhöhen sich die Zinsen wieder. In diesem Fall kann die Hausbank mehr Zinsen auf Ihr Darlehen erheben und Ihre Monatsrate wird sich erhöhen. Bei Erreichen des Rentenalters sollte Ihr Darlehen in jedem Fall zurückgezahlt werden. Vor allem die aktuelle Lage auf dem Immobilienmarkt zeigt eines: Unabhängig davon, ob die Zinsen niedrig sind oder nicht, sollten Sie beim Kauf einer Immobilie alle erdenklichen wirtschaftlichen Konsequenzen im Vorfeld berücksichtigen.

Investoren sollten auch mit dem Grundstücksmarkt vertraut sein. Wenn Sie sich beim Kauf von Grundstücken immer noch verunsichert fühlen, kann Ihnen ein Sachverständiger helfen: Langjährige Erfahrungen in der Immobilienvermittlung machen mich zu einem verlässlichen Partner in allen Stadien des Ankaufsprozesses. Gern betreuen wir Sie auch, wenn Sie Ihre Liegenschaft veräußern wollen.

Niedrige Zinsen, aber zugleich die hohen Immobilienpreise: Was ist die wirkliche Lage auf dem Immobilienmarkt? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Kauf? Ob der Kauf von Immobilien im Moment besonders nützlich ist, können Sie hier nachlesen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum