Wohnkredit Berechnen

Wohnungsbaudarlehen berechnen

Sie möchten wissen, wie hoch Ihre Kreditwürdigkeit ist? So berechnen Sie Ihr Guthaben Zinsrechner: Berechnen Sie Ihre Kreditzinsen. Berechnen Sie gleichermaßen den Vergleich und die Berechnung von Wohnungsbaudarlehen. Einer der wahrscheinlich größten Fehler, die Verbraucher bei Wohnungsbaudarlehen machen, ist, ihre Finanzierung auf der falschen Basis zu berechnen. Hier können Sie den Zinssatz, die Laufzeit oder den Kreditbetrag für Ihren WohnKredit berechnen.

Wie geht es nach der Festschreibungszeit weiter?

"Der gute Rat ist von Anfang an zu sehen, wenn es um die Aufgliederung des Geldes geht, eine komplette Liste der Ausgaben, die der Verbraucher zu verkraften hat", sagt Christian Prantner, Finanzierungsexperte bei der Wiener Arbeitskammer. "Wichtig ist vor allem, dass ein günstiger Fremdkapitalzins keine Garantie für die kommenden fünf, zehn oder 20 Jahre ist", sagt Prantner.

Dies bedeutet, dass sich ein tiefer Fremdkapitalzins in einigen Jahren natürlich stark verändern kann, d.h. der Zinssatz kann durch steigende Zinssätze anwachsen. Es gab in der Historie immer wieder Reklamationen von Schuldnern, deren Zinssatz nach dem Auslaufen der Festzinsen aufgrund der relativ hohen Prämien der Kreditinstitute auf den Referenzzins stark gestiegen war.

"Im Falle von Festzinsangeboten kann man allgemein behaupten, dass es auch darauf zu achten ist, wie der Zins nach Ablauf der Festzinsperiode aussehen kann. Mit anderen Worten, handeln Sie die Spanne, die Zinsprämie, die Gewinnmarge, d.h. die Prämie auf den Refinanzierungszins, wie Euribor, Euro-Zinsswap oder Zweitmarktrendite aus. Christian Prantner ergänzt übrigens: "Wer solche Fachbegriffe aus den Augen verliert, sollte sich auf jeden Fall fragen, bis Klarheit darüber besteht, was dahinter steckt.

Nicht nur die Zinsen und deren Zuschläge sind handelbar, auch die Anschaffungsnebenkosten können zum Teil gesenkt werden. "Auf der einen Seite können Sie die Bewertungsgebühr aushandeln, das wäre ein Argument. Sie können die Pfandrechtsregistrierungsgebühr nicht direkt aushandeln, dieser Anteil ist fest, aber der Betrag des Pfandrechts kann mit der Hausbank vereinbart werden.

Dies bedeutet zum Beispiel, dass die Hausbank darauf beharrt, 120% des Darlehensbetrages im Kataster oder 130 oder sogar 140% des Darlehensbetrages zu haben. Auf dieser Grundlage wird die Pfandrechtsregistrierungsgebühr kalkuliert, so dass ich dies mit der Hausbank aushandeln kann. Darüber hinaus kann ich auch Sicherheitenstellungen und erforderliche Wertpapiere, insbesondere erforderliche Sicherungsverträge wie Feuerversicherungen oder Kapital- und Lebensversicherungen vermitteln.

Diejenigen, die solche Offerten bereits anderweitig erhalten haben, können effektiver aushandeln. Prantner bemängelt jedoch, dass diese Musterangebote nach europäischen Standards nicht vollständig sind; einige am Ende des Kreditzeitraums anfallende Aufwendungen sind nicht unbedingt inbegriffen. "Hierfür gibt es noch ein weiteres Details, und zwar die Aufwendungen für die so genannte Stornoquittungserklärung - d.h. für den Brief der Hausbank, dass die Grundschuld kündbar ist.

Es gibt auch gelegentlich Reklamationen über Verträge, weil der Kunde sagt, dass die Hausbank jetzt 50 bis 150 EUR an Ausgaben für die Abgabe dieser Deklaration plus Notar- oder Beurkundungskosten berechnet. "Und schliesslich sollte auch angesichts der höheren Scheidung gefragt werden, unter welchen Voraussetzungen Garanten und Darlehensnehmer aus dem Arbeitsvertrag freigegeben oder der Darlehensumtausch durchgeführt werden kann, rät AK-Experte Christian Prantner.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum