Kreditrahmen Berechnen

Berechnen Sie die Kreditlinie

Generelle Kreditlimite Ein Kreditlimit ist ein von der Bank auf dem Girokonto genehmigter Kredit, der bis zu einem bestimmten Limit (Limit) in Anspruch genommen werden kann. Von entscheidender Bedeutung ist auch die Laufzeit des Darlehens. Wenn sich die Höhe der gewährten Kreditlinie ändert, kann gleichzeitig die Versicherungssumme angepasst werden. Delkredereversicherung Was ist eine Delkredereversicherung? Für die Vergabe privater Ratenkredite bieten die Banken in Zusammenarbeit mit Versicherungsgesellschaften eine so genannte Kreditlinienversicherung an, die oft als Kreditversicherung bezeichnet wird.

Mehr und mehr Kreditinstitute berechnen keine Zinsen für Überziehungskredite.

Bei Inanspruchnahme des Girokontos innerhalb der vertraglich festgelegten Grenzen können mehr als zehn oder elf Prozentpunkte anfallen. Für viele Institute ist es jedoch viel kostspieliger, wenn das Kontokorrent über den Kontokorrentkredit hinaus gezogen wird. Hier berechnen die Kreditanstalten so genannte Kontokorrentzinsen. Hier zeichnet sich jedoch ein positiver Trend ab, der vor allem darin besteht, dass immer mehr Institute die Kontokorrentzinsen vollständig aufheben.

Einer der Pioniere bei der Beseitigung von Kontokorrentzinsen war die direkte Bank ING-DiBa. Bereits 2014 hatte dieser bereits darauf verzichtet, den Verbrauchern zusätzliche Verzugszinsen zu berechnen, wenn das Kontokorrent über die vertraglich festgelegten Grenzen hinaus überschritten wurde. Vor allem aber wechseln nach aktuellem Kenntnisstand viele Sparbanken nun auch immer öfter, um Überziehungskredite nicht mehr zu berechnen.

Sicher war es manchmal auch die vehemente Beanstandung von unterschiedlichen Parteien, die sich nicht nur gegen Überziehungskredite, sondern auch gegen noch höher angesetzte Überziehungskredite richtet, warum jetzt verschiedene Sparbanken und andere Kreditinstitute hinübergehen und auf diesen Zusatzzinssatz vollständig verzichtet werden. Eine Sprecherin des DSGV, dem Dachverband des Sparkassenverbandes, geht davon aus, dass künftig tendenziell wesentlich mehr Kreditinstitute als bisher die Überziehungskredite abschaffen werden.

Inzwischen haben sich mehr als 200 Sparanstalten entschlossen, keine Überziehungskredite mehr zu berechnen. Trotzdem gibt es natürlich immer noch viele Finanzinstitute, die bei einer Überziehung des Kontos über den Kontokorrentkredit hinaus einen separaten Zins erheben. Wenigstens wollen viele dieser Institute in Zukunft noch mehr Klarheit schaffen, z.B. indem sie den Kunden frühzeitig über die Überschreitung seines Kreditlimits informieren: Niedriger Monatssatz ab 0,00% Eff. Jahreszins!

Eine Möglichkeit, den Bankkunden mindestens darüber zu informieren, dass er seinen Kontokorrentkredit und das in diesem Rahmen vereinbarte Limite überzogen hat, besteht in der sofortigen Unterrichtung. Einige Kreditinstitute haben bereits das Muster vorgestellt, dass der Kontobesitzer per SMS, Applikation oder E-Mail benachrichtigt wird, sobald das Kreditlimit überzogen ist.

Einige Kreditanstalten gehen gar einen Schritt weiter und weisen den Verbraucher darauf hin, dass es andere Finanzierungsalternativen gibt, die viel billiger wären als der Kontokorrentkredit. So gibt es viele Wege, wie der Bankkunde die sehr hohe Verzinsung umgehen kann, die z.B. bei einer Überbeanspruchung des Kontokorrents über das vereinbarte Kreditlimit hinausgeht.

Ungeachtet der Möglichkeiten ist es jedoch oft der Fall, dass viele Bankkunden, die ihr Konto korrent über den Kontokorrentkredit hinaus gezogen haben, dies nicht wirklich tun müssen. Obwohl die zu bezahlenden Zinszahlungen immer noch relativ hoch sind, muss der Kontoinhaber keine Kontokorrentzinsen bezahlen, die oft 15 Prozentpunkte oder mehr ausmachen.

Grundsätzlich sollte jeder Konsument sicherstellen, dass die Hausbank überhaupt keine Kontokorrentzinsen berechnen muss.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum