Kleinkredit Zinsen Aktuell

Mikrokredite Zinsen Aktuell

In allen Fällen spiegeln die angegebenen Zinssätze die besten Angebote wider, die zwei Drittel aller Kunden in der Realität erhalten haben. Das Kleinkredit, oder Minikredit, wie es auch genannt wird, ist im Grunde genommen ein Ratenkredit, der mit konstanten Raten getilgt wird. Die Kleinkredite werden an Privatpersonen, Pensionäre, Selbständige, Freiberufler, Start-ups und Unternehmer vergeben. Darüber hinaus gibt es Zinssätze, die auf aktuellen Zinssätzen basieren. Die Angabe des Zinssatzes bezieht sich auf das aktuelle repräsentative Beispiel.

Aktualisierung Weiterentwicklung der Kontokorrentkredite vs. Ratenkredite Zinssätze: Ende 2015

Anfangs November war es wieder soweit. Mit der monatlichen Aktualisierung der MFI-Zinsstatistik*, die die Durchschnittsverzinsung von Krediten an Privathaushalte enthält, hat die Deutsche Telekom ihre monatliche Ausgabe veröffentlicht. Derzeit sind beide billiger geworden. In der neuen Statistiken, die anfangs Dez. 2015 mit (vorläufigen) Angaben bis einschließlich Okt. 2015 veröffentlicht wurden, zeigt sich nach einer etwas undifferenzierten Entwicklung in den vergangenen Monaten ein etwas deutlicherer, wenn auch noch leichterer Abwärtstrend.

Mit 8,89% r.p.a. sank der Durchschnittszinssatz für Revolving Loans (inklusive Kontokorrentkredite) auf den tiefsten Wert seit dem Start der MFI-Zinsstatistik im Jahr 2003. Sie betrug im Monat Juli 2015 noch 9,01%. Dies entspricht einem relativen Minus von 1,3 Prozent, bis zum Monat August 2014 gar 4,8 Prozent.

Sie fiel von 4,94 auf 4,88 Prozent r.p.a. Ð obwohl dies kein Rekordtief ist, ist es doch ein Zinsniveau, das nur einen hundertprozentigen Punkt davon entfremdet ist (4,81 Prozent r.p.a. ? im März 2015). Von diesem Zinsniveau kann man nur sprechen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat wurde ein Darlehen damit um 1,2 Prozent billiger, im Vergleich zum Monat September 2014 um 2,5 Prozent.

Erscheint unter der Lizenz für Kreative Commons CC-BY-ND. Die Leitzinssenkung im Monat September knüpft an den langfristigen Verlauf der letzten Jahre an. Sie verpflichtet die Kreditinstitute, ihre Gewinnspannen so gering wie möglich zu bemessen, um für ihr Darlehensprodukt niedrig verzinste Kundschaft zu akquirieren. Mehr denn je haben sie die Gelegenheit, sich durch den Vergleich von Krediten im Netz einen schnellen Überblick über die momentane Zinssituation auf dem Zinsmarkt zu geben.

Daher ist es durchaus möglich, dass die nächsten MFI-Zinsstatistiken mit Angaben bis einschließlich Nov. 2015 einen weiteren Rückgang der Zinssätze aufzeigen. Allerdings wurden immer wieder zweistellige Zinssätze für einen Kontokorrentkredit von Verbraucherschützern kritisiert. Inwieweit dies auch für das derzeitige Niveau von fast 9 Prozent zutrifft, wird sich zeigen.

Erscheint unter der Lizenz für Kreative Commons CC-BY-ND. Aber auch in wirtschaftlich erfreulichen Niedrigzinsphasen sollte nicht übersehen werden, dass die regelmäßige Nutzung der Auszahlungsfazilität derzeit im Durchschnitt 3,88%-Punkte über dem Durchschnittszinssatz eines Ratenkredits liegt. Der MFI-Zinsindex ist eine monatlich erscheinende Publikation der Europäischen Kommission. Letzteres sammelt dann stichprobenartig diese Angaben und publiziert die repräsentativen Durchschnitte, aufgeschlüsselt nach z.B. Fälligkeit, Kreditart und anderen Kriterien.

Für die anfangs Dezembers veröffentlichten Statistiken gelten die Angaben bis einschließlich Okt. 2015, wonach die Angaben für diesen Monat noch als provisorisch markiert sind, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass sie kaum verändert werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum