Girokonto ohne Schufa

Leistungsbilanz ohne Schufa

Leistungsbilanz ohne Schufa - Informationen, Hinweise und Hinweise Mit Ausnahme des Grundkontos, auf das jeder Staatsbürger Anspruch hat, haben die Bankinstitute in der Regelfall die Freiheit zu entscheiden, ob sie der Kontoeröffnung zugestimmt haben oder nicht. Ein Girokonto wird in der Regelfall nur unter der Bedingung geöffnet, dass der Auftraggeber damit einverstanden ist, dass die Hausbank Informationen der Schufa erhält. Auf eine eventuelle Verweigerung des Antrags seitens des Auftraggebers reagiert mancher Kreditinstitut mit der Zurückweisung des Antrags, während andere Institute das Girokonto trotzdem eröffentl.

Verweigert der Anmelder der Bank die Einholung von Schufa-Informationen, so wird das betreffende Institut das Depot in der Regelfall ausschliesslich auf Haben-Basis führen. Das Girokonto ohne Schufa ist daher in der Regelfall ein Kreditkonto, da die Banken die Bonität des Auftraggebers nicht in dem Maße beurteilen können, in dem Kontokorrentkredite möglich sind.

Außerdem muss die BayernLB natürlich davon ausgegangen sein, dass der Auftraggeber in der Schufa einen negativen Eintrag hat, wenn er die Einwilligung zur Einholung von Informationen versagt. Ein Kreditkonto ist in diesem Sinne, dass das laufende Konto nicht belastet werden darf und dass in der Regelfall auch die kleinsten Kontokorrentkredite von der BayernLB nicht erlaubt sind.

Diejenigen, die - aus welchen GrÃ?nden auch immer - der Schufa keine Bankgenehmigung zur Einholung einer Schufa-Information gewÃ?hren möchten oder die bereits wissen, dass sie negative Merkmale in der Schufa hinterlegt haben, haben weiterhin das AuslÃ??nderkonto als Ersatz fÃ?r das Kreditkonto bei einer inlÃ? Dabei wird die Schufa-Abfrage in der Praxis in der Regel nur von den dt. Kreditinstituten verwendet, während die ausländischen Institute die Schufa in der Praxis nicht nutzen.

Die meisten Ausländerkonten sind daher ohne Schufa ein Girokonto, da z.B. Kreditinstitute in Frankreich, Großbritannien oder Österreich keine Schufa-Informationen erhalten. Ein Auslandskonto kann nun ohne Probleme eröffnet werden, da es zunehmend ausländische Finanzinstitute ermöglichen, ein Depot über die Website anzumelden und auch die Identifikation über das Internet vorzugeben.

Im Falle von Jugendlichen ist es zwangsläufig so, dass sie ohne Schufa ein Girokonto erhalten, da die Angaben über Jugendliche nicht in der Schufa hinterlegt sind. Allerdings wären die Angaben nicht aussagekräftig, da Jugendliche noch keine Forderungen stellen dürfen und somit keine Negativbuchungen in der Schufa gefunden werden können, wie z.B. unbezahlte Darlehen, Mahnungen oder Affidavits.

Ein sogenanntes Jugendgiro- oder Pocket Money-Konto ist natürlich auch ein Kreditkonto, da Minderjährigen von der Hausbank keine Überziehung des Kontos erlaubt ist. Bietet die Hausbank ihren Kundinnen und Kreditkunden ein Girokonto ohne Kreditvermittlung, d.h. ein Kreditkonto, wird in der Regel - von wenigen Ausnahmefällen abgesehen - kein Kontokorrentkredit gewährt.

Die Ursache dafür ist, dass die Hausbank davon ausgeht, dass in der Schufa schlechte Eigenschaften vorliegen, wenn der Kunde sich weigert, Informationen von der Schufa zu erhalten. Obwohl die Hausbank eine Kontoüberziehung auf einem Girokonto ohne Kreditkonto in der Regel nicht toleriert, so dass das Depot als Kreditkonto verwaltet wird, gibt es keine weiteren Restriktionen in Bezug auf die Funktionen des Zahlungsverkehrs.

Damit können die meisten Anwender auch die nachfolgenden Funktionalitäten und Dienstleistungen mit einem solchen Account nutzen: Besitzer eines laufenden Kontos ohne Schufa können unter bestimmten Voraussetzungen auch mit einer Karte bezahlen. Allerdings wird es sich in den meisten FÃ?llen nur um eine vorausbezahlte Karte handelt, da die Banken dafÃ??r sorgen wollen, dass das Kreditkonto nicht durch Kreditkartenbestellungen in die roten Zahlen gerÃ?t.

Ein klassisches Kreditkartensystem, z.B. als Standard-Kreditkarte oder in Gestalt einer hochwertigen Karte, ist mit einem Kreditkonto in der Regel nicht möglich. Deshalb sollten Sie sorgfältig prüfen, ob Sie ein Girokonto ohne Schufa-Informationen eröffnen wollen, da dies in der Regel mit einigen Restriktionen behaftet ist.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum