Darlehensvertrag mit Eltern Muster

Kreditvereinbarung mit Mutterprobe

Basismodell für Darlehensbeträge. Im Falle eines Darlehens besteht ein Schuldverhältnis erst dann, wenn das Geld an den Darlehensnehmer ausgezahlt wurde. Die anhängige Musterklage von bdst bei der fG Niedersachsen; az. zum Beispiel im Elternhaus - werden mit Hilfe des AK-Darlehens finanziert. kostenlose Beratung und Vertretung in Musterfällen im Mietrecht.

Arbeitskreis Oberösterreich "Startpaket Wohnen" - Arbeitskreis Verdoppelung des unverzinslichen Kredits für die erste Ferienwohnung

Der Wohnungsbau wird zu einer immer größer werdenden Last, insbesondere für Jugendliche und Angehörige. Seit Jahren setzt sich die OÖ. Arbeitskammer für verbesserte Randbedingungen ein und berät und betreut alle Mieter, Käufer und Bauherren umfassend. Seit Anfang 2018 unterstützt der Arbeitskreis Oberösterreich seine Mitglieder im Bereich von 18 bis 35 Jahren besonders - das Wohnen-Starterpaket.

Der Höchstbetrag des unverzinslichen Kredits zur Deckung der vorgesehenen Eigenkapitalmittel zu den Herstellungskosten und/oder einer vorgegebenen Einlage wird auf 10.000 EUR erhöht. Für die Wohnungsbaufinanzierung der ersten Ferienwohnung unterstützt die Arbeitskreis Oberösterreich mit einem unentgeltlichen und unkomplizierten Wohngeld. Bisher haben die Mieter zur fristgerechten Finanzierungsmöglichkeit der Kautions- und Baukostenzuschüsse ein unentgeltliches Kredit bis zu einem Höchstbetrag von 5.000 EUR erhalten.

Der angestrebte Kreditbetrag wurde von der Kooperationsbank der Arbeitskammer OÖ 120 Mal ausgezahlt. Der durchschnittliche Beantragungsbetrag lag bei 2.200 EUR. Weil die Arbeitskräfte der Arbeitskräfte Oberösterreich alle anfallenden Zins- und Gebührenzahlungen tragen, fallen für AK-Mitglieder keine laufenden Zahlungskosten an. Damit sind die Einsparungen für die Betreffenden erheblich: Mit einem Kredit von 2.200 EUR und einem vergleichsweise vorteilhaften Soll-Zinssatz von z.B. 4,375 % für ein alternatives Kreditgeschäft spart der Kreditnehmer 463 EUR an Zins- und Honoraraufwand.

Aufgrund des großen Interesses der Mitgliedsländer hat die Arbeitskammer OÖ das vorhandene Programm erweitert, um noch mehr Jugendliche bei der Hausfinanzierung begleiten zu können. Mit dem AK-Darlehen können ab jetzt auch Ratenkaufwohnungen und die Renovierung bestehender Wohnräume - zum Beispiel im Elternhaus - gefördert werden.

Im Rahmen der neuen Vorgaben wurde der etwaige Darlehensbetrag angehoben - auf höchstens 10.000 EUR pro Versicherten. Der Kredit steht jedem AK-Mitarbeiter zwischen 18 und 35 Jahren zur Verfuegung. Bewerbungen und Auskünfte über das Kreditangebot erteilt der AK-Konsumentenschutz: oder unter der Telefonnummer +43 50 6906 3140, das "Startpaket Wohnen" ist ein spezielles Förderpaket für jugendliche AK-Mitglieder im Jahr zwischen 18 und 35 Jahren.

Alle Mitglieder werden von den AK-Mietrechtsexperten kostenlos beraten und in Muster-Mietrechtsfällen vertreten. Für die OÖ. Arbeitskammer geht es um die Optimierung der gesetzlichen Grundlagen für die Mieter und sie ruft dazu auf:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum